Biotoppflege mit der NAJU
Bei schönem Wetter am Helleborn unterwegs

Fotos und Text: Veronika Sorg

Den ersten Biotoppflege-Einsatz bei frühlingshaften Wetter erlebten heute 13 NAJUs auf dem Hellerborn. Schon auf dem Weg dorthin wurde der Müll eingesammtelt, der seit der letzten Sammelaktion achtlos fallen gelassen wurde. Erstaunlich, was und wieviel auf so einem kurzen Stück alles zu Tage kommt.

Die NAJUs machten sich am Hellerborn bei strahlenden Sonnenschein ans Werk, um den letztjährig gepflanzten Sträuchern Licht und Luft zu verschaffen. Alter ausgedienter Stacheldraht wurde entfernt und mitgenommen, damit er für Wildtiere nicht gefährlich wird.

Die Jungs genossen es, am Wasserzulauf des Teiches zu spielen. Beim Fangspiel als Maus und Mäusebussard auf der großen Wiese und beim Klettern im Wald kamen alle auf ihre Kosten.